Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Info

Herzlich Willkommen!

 

Sehr geehrte Screening-Teilnehmerinnen,

wir informieren Sie zu Ihrer Untersuchung im Rahmen des Mammographie-Screening-Programms während der Corona-Pandemie:

Wir möchten Sie bitten, die empfohlenen Hygienemaßnahmen einzuhalten. Im Fall von Erkältungssymptomen (vor allem Husten und Fieber) bitten wir Sie, von zu Hause mit der zuständigen Zentralen Stelle Kontakt aufzunehmen, um den vereinbarten Termin um mindestens 3 Wochen zu verschieben. Mit den Zugangsdaten auf Ihrer Einladung können Sie einen neuen Termin auch online buchen. Begleitpersonen müssen außerhalb der Screening-Räumlichkeiten warten. Sie müssen sich vor der Untersuchung Ihre Hände waschen und/oder desinfizieren und sollten nötige Gesprächen vor der Untersuchung führen.

In der Screening-Einheit wurden verstärkte Hygienemaßnahmen ergriffen und das Personal entsprechend geschult. Eine Handlungsempfehlung zum Screeningbetrieb während der Coronapandemie finden Sie im Bereich Download auf unserer Homepage.

Bitte informieren Sie sich auch über aktuelle Empfehlungen des Robert-Koch-Institus (RKI) zu Maßnahmen zur Redunktion, vor allem wenn Sie einer Risikogruppe angehören.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Stand: 17.07.2020